Laut DIN 1999-100 der Abwasserverordnung muss

...ein Betriebstagebuch geführt werden
...die Abwasserbehandlungsablage regelmäßig überprüft werden
...das betrieblichen Abwassers analysiert werden
...die Ölschichtdicke im LFA kontrolliert werden
...die Schlammhöhe im LFA sowie im Schlammfang kontrolliert werden

Check der Abscheideranlage

Abwasser rechtssicher kontrollieren

  • professioneller Prüfung vor Ort
  • Angebot für Fremd- oder Eigencheck
  • entsprechend der Abwasserverordnung

Once only

130,00 €


Abwasser checken oder checken lassen - Sie haben die Wahl

Als Betreiber einer Leichtflüssigeitsabscheideranlage (LFA) sind Sie in der Pflicht, diese regelmäßig einer fachgerechten Kontrolle und Wartung zu unterziehen. Um die unterschiedlichen Vorschriften je nach Bundesland und Kommune einzuhalten, bieten wir Ihnen einen Abwasser-Check an - professionell durchgeführt von einem TÜV-Fachmann.

Mit den Ergebnissen dieser Analyse erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Dabei haben Sie die Wahl: Sie lassen den Abscheider und das Abwasser monatlich durch unseren TÜV-Experten analysieren sowie kontrollieren oder Sie nehmen an einer Schulung teil und prüfen jeden Monat selbstständig. Ein TÜV-Mitarbeiter nimmt dann nur noch 2x jährlich eine Wartung der Abscheideranlage vor und kontrolliert Ihr Betriebstagebuch.

"Lassen Sie Ihre Leichtflüssigkeitsabscheideranlage regelmäßig prüfen? Oder sind Sie in der Lage, alle Kontrollen selber durchzuführen? In Kooperation mit
dem TÜV Rheinland unterstützen wir Sie bei beidem."